Fotografie Bücher

Buch Fotografie

 

Gitter Liste

Gitter Liste

Fotografie Bücher & Foto-Bildbände - Bilderbücher für Erwachsene

 

Das Betrachten eines Fotos ermöglicht es, die Welt mit den Augen des Fotografen zu sehen. Fotografien sind demnach in jedem Fall eine Bereicherung, da sie uns neue Perspektiven und Blickwinkel auf Orte, Personen oder Gegenstände eröffnen können. Man kann sogar sagen, dass Bildbände die Bilderbücher für Erwachsene sind. Auch sie können Geschichten erzählen, Moral lehren und auf eine ganz spezielle Weise unterhalten. Dabei zeigen sie ästhetische Formen, gestaltete Szenarien oder pure Momentaufnahmen, die auf ihre eigene Art Botschaften aussenden.

 

Doch nicht nur die Fotografie als Kunst füllt Fachbücher und Kataloge – auch das Bild als wichtiges Zeitdokument kann im Mittelpunkt stehen. Fotografien geben uns Aufschluss über Vergangenheit und Gegenwart, über historische und aktuelle Ereignisse. Damit können sie bei jedem Menschen individuelle Erinnerungen wecken oder neue Sichtweisen auf Geschehnisse näher bringen. Fotos ermöglichen ein Zurückblicken – unabhängig vom Ort, an dem das Bild betrachtet wird. Und nicht selten haben Fotos bereits wirksame Diskurse und Debatten ausgelöst, wenn sie auf Missstände oder Notlagen aufmerksam machten.

 

Die Vielfalt der Bücher über Fotografie wächst

 

Fotos öffnen Fenster, durch die wir in fremde Räume blicken können – unerkannt und still. Zahlreiche Bildbände und Bücher mit Fotografien zeigen Personen und Orte, in schwarz-weiß und in Farbe, im In- und Ausland, früher und heute. Sie stehen unter einem bestimmten Thema oder bilden das Lebenswerk eines einzelnen Fotografen ab – sowohl vergangener als auch aktueller Künstler. Und obwohl viele Fotos im digitalen Zeitalter problemlos im Internet zu finden sind, nimmt die Zahl und Vielfalt von Bildbänden, Fachbüchern über Fotografie und Ausstellungskatalogen zu. Auf Papier gedruckte Bilder sind haptisch erfahrbar, ihre Bündelung in einem Buch ist eine physische Sammlung von Eindrücken.


Mit Bedacht zusammengestellte Bildbände ermöglichen eine intensive Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten der Fotografie.